Weitere Tätigkeiten des Instituts

  • Beziehungscoaching für Paare, Familien und andere Beziehungskonflikte
  • Vortrags- und Seminartätigkeit
  • Publikationen
  • Berufsbegleitende Weiterbildung in Beziehungs- und Gesprächskompetenz
    • für Führungskräfte
    • für Personen, die beruflich mit emotional schwierigen Situationen konfrontiert sind (Ärztliches Personal, Lehrpersonal…)